Kottenheimer Büden

Das Geheimnis der „Siewe Stuwe“

Die östliche Flanke des 200.000 Jahre alten Bellerbergvulkans gibt heute einen detaillierten Einblick in die Entstehungsgeschichte des Vulkans.

Lavafetzen, Spindelbomben und Schweißschlacken liegen an der beeindruckenden Wand frei sichtbar und geben Aufschluss über die Fließrichtung der Lava und andere vulkanische Prozesse. Am Kottenheimer Büden trifft man auch auf die geheimnisvollen „Siewe Stuwe“. Diese Höhlen dienten im 2. Weltkrieg als Luftschutzräume und waren mit Feldbetten, Regalen und Öfen ausgestattet.

Vulkanpark Kottenheimer Büden Drei Personen betrachten eine Gesteinswand am Kottenheimer Büden
Vulkanpark Kottenheimer Büden Eine Frau vor den Siewe Stuwe

Highlights & Tipps

  • „Siewe Stuwe“-Luftschutzräume aus dem 2. Weltkrieg

Adresse

Parkplatz an der K20 zwischen Kottenheim und Ettringen.

GPS-Koordinaten:

N50°21.355’
E007°14.243’

Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Manche sind essenziell, während andere uns helfen die Seite und Ihre Erfahrung zu verbessern.  Individuell anpassen.
Alle AkzeptierenNur Essenzielle close