Infozentrum: Rauschermühle 6, 56637 Plaidt
Telefon: 02632-9875-0, E-Mail: info@vulkanpark.com

Wandern

Hochwertige Rundwanderwege und spektakuläre
Ausblicke in Verbindung mit der Geschichte der vulkanischen Osteifel.

Jetzt entdecken

Radfahren

Auf 33 Kilometern führt der Vulkanpark-Radweg mit vielen
Stopps von Mayen nach Andernach durch das Land der Vulkane.

Jetzt entdecken

Führungen

Gemeinsam mit einem Gästebegleiter bei einer individuellen
Führung die einzigartigen Stationen des Vulkanparks erfahren.

Jetzt entdecken

Der Vulkanpfad

Der Vergangenheit der Osteifel auf der Spur

Auf dieser Wanderung gehen Sie der Vergangenheit der vulkanischen Osteifel auf die Spur! Der Vulkanpfad ist eine gelungene Verbindung mehrerer Vulkanpark-Stationen. Dieser 6,6km lange Rundwanderweg gehört zu den Traumpfaden im Rhein-Mosel-Eifel-Land.

Startpunkt ist die Hochsimmerhallte in Ettringen. Von Ettringen aus führt der Weg weiter zu einem schmalen, konditionell anspruchsvollen Wiesensteig, der auf den Gipfel des Ettringer Bellerbergs führt. Von dem vor rund 230.000 Jahren ausgebrochenen Schlackenkegel hat man einen traumhafen Ausblick auf die benachbarten Vulkane der Osteifel.

Im Anschluss geht es weiter in den Wald des Kottenheimer Büden. Am Fuß einer beeindruckenden Schlackenwand befinden sich von Menschenhand geschaffene kleine Höhlen, die sogenannten "Siewe Stuwe". Während des zweiten Weltkrieges suchten die Menschen dort Schutz vor den Luftangriffen der Alliierten.

Bevor es auf einem steilen Abstieg hinab in die idyllische Grubenlandschaft des Kottenheimer Winfeld geht, kann man auf dem südöstlichen Kraterrand einen grandiosen Ausblick auf benachbarte Vulkane und auf den Steinbruch des Bellerberg-Vulkans genießen.

Die letzten Meter des Traumpfades führen vorbei am Felsdenkmal "Junker Schilling" entspannt zurück zum Ausgangspunkt.

 

Termine:

- Sonntag, 26. Juli 2020 um 11:00 Uhr

Kosten: 5,00 € pro Person

Dauer: ca. 4 Stunden

Treffpunkt: Parkplatz an der Hochsimmerhalle, Kottenheimer Straße 31, 56729 Mendig

Anmeldung: nicht erforderlich

Hinweis: achten Sie auf festes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung - Führungen finden bei jedem Wetter statt.

©  2020  VULKANPARK GmbH - Alle Rechte vorbehalten.02632-9875-0 | Kontakt | Anfahrt | Datenschutzerklärung | Impressum
###MOBILE_LINK###