Sprache:
Infozentrum: Rauschermühle 6, 56637 Plaidt
Telefon: 02632-9875-0, E-Mail: info@vulkanpark.com
Weihnachtssterne vor schwarzem Hintergrund

Weihnachtsfeiern

Ihre außergewöhnliche Weihnachtsfeier im Fackelschein,
auf einem Lava-Strom oder als Bergarbeiter in einem Steinbruch.

Kontakt

WeihNACHTSfeier IM MUSEUM

Römische Legionäre, mittelalterliche Bergarbeiter und die Kobolde der Nacht treiben bei Einbruch der Dunkelheit Ihr Unwesen in unseren Museen. Nun liegt es an Ihnen, deren Geschichte und Geschichten zu entdecken. Unsere Weihnachtsfeiern bieten Ihnen und Ihren Kolleginnen und Kollegen einen abwechslungsreichen Abend in geselliger Runde. Mit regionalen Spezialitäten unserer örtlichen Gastronomen können Sie den Abend in gemütlicher Atmosphäre ausklingen lassen. Wir beraten Sie gern.

Folgende Events können Sie als Firmen- oder Vereinsfeier buchen:

Antike Technikwelt am Römerbergwerk Meurin

Die Zeitmaschine - mit Fackeln in die Vergangenheit

Steigen Sie ein in unsere Zeitmaschine und starten Sie ihren Ausflug in die römische Antike zur Zeit des Kaisers Augustus. Wir reisen zurück ins Jahr 4 n. Chr. Gemeinsam mit einem Mystagogen, der Sie in die Geheimnisse jener Zeit einweiht, besichtigen Sie die verlassenen Arbeitsplätze unter und über Tage. Auf elektrisches Licht müssen wir dabei verzichten: der ruhende Betrieb in den antiken Steinbrüchen wird lediglich durch Fackeln, Öllampen und Feuerkörbe erhellt. Nach dieser faszinierenden, rund 90-minütigen Zeitreise geht es zurück in die Zukunft, um den Abend bei Glühwein und alkoholfreiem Punsch, Gebäck und vorweihnachtlicher Stimmung ausklingen zu lassen.

Unser Tipp: Runden Sie Ihre Weihnachtsfeier mit einem Restaurantbesuch ab! Gerne nennen wir Ihnen Restaurants in der Umgebung.

Fackelführung im Römerbergwerk Meurin
gemütlicher Ausklang
Fackelführung im Außenbereich
Fackelführung im Römerbergwerk Meurin
gemütlicher Ausklang

Termine: Täglich in der Zeit von 01. November bis 31. Dezember nach Absprache.

Dauer: ca. 2 bis 2 1/2 Stunden

Uhrzeit: Am schönsten ist es natürlich nach Einbruch der Dunkelheit, also ab ca. 17 Uhr!

Kosten: 9,90 Euro pro Person für Gruppen ab 15 Personen. Preise für kleinere Gruppen auf Anfrage.

Ort: Römerbergwerk Meurin, Nickenicher Str., 56630 Kretz. Treffpunkt Parkplatz.

Buchung: Tel. 02632-98750, E-Mail: info@roemerbergwerk.de


Lava-Dome und Lavakeller, Mendig

Im Innern des Vulkans

Erleben Sie im interaktiven Vulkanmuseum Lava-Dome einen Vulkanausbruch, ohne sich die Füße zu verbrennen! Im Rundkino heißt es Atem anhalten und staunen – was wäre, wenn der Laacher See-Vulkan wieder ausbrechen würde? Anschließend geht es in die unterirdischen Lavakeller, 30 Meter unter der Stadt Mendig. Hier lernen Sie die Basaltabbaugeschichte des späten Mittelalters kennen und erfahren, warum Mendig die einst größte Brauereistadt in Deutschland war!

Unser Tipp: Den perfekten Abschluss dieses Programms bildet ein zünftiges "Layeressen" und ein original Mendiger "Vulkanbier". Gerne nennen wir Ihnen Kontaktdaten von örtlichen Gastronomen.

Weihnachtsfeier in den Lavakellern
interaktiver Vulkanausbruch im Lava-Dome
Weihnachtsfeier in den Lavakellern
interaktiver Vulkanausbruch im Lava-Dome

Termine: täglich nach Absprache möglich

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: 9 Euro p.P. je nach Programm bei Gruppen von 15 Personen bis 30 Personen. Preise für kleinere und größere Gruppen auf Anfrage.

Ort: Lava-Dome Mendig, Brauerstr. 1, 56743 Mendig

Buchung: Tel. 02652-9399222, E-Mail: office@lavadome.de


Terra Vulcania, Mayen

Weihnachten wie ein echter Layer

Terra Vulcania am Rande des Mayener Grubenfeldes... hier treffen Geschichte, brachialer Basaltabbau und Naturschutz aufeinander. Steigen Sie ein in die Geschichte der steinreichen Eifel und erfahren Sie, warum der Montag in Mayen eine Farbe hat oder das Mittagessen der Layer noch nicht auf Rädern in die Steinbrüche kam. Hier entscheidet sich, wer unter Ihnen der Grubenführer, Steinmetz oder Sprengmeister wird und die Ausbildung zum echten Layer erfolgreich abschließen kann.

Beim anschließenden Nachtspaziergang durch das winterliche Grubenfeld folgen Sie den Spuren der Kobolde der Nacht. Tausende und abertausende Fledermäuse überwintern hier in den tiefen Schächten der Basaltkeller.

Hinweis: Bei widriger Witterung behalten wir uns eine Absage des Nachtspaziergangs vor.

Unser Tipp: Nutzen Sie den Bistrobereich in Terra Vulcania für ein kleines Essen im Anschluss. Um das Catering kümmern wir uns nach Rücksprache mit Ihnen.

Ausstellung in Terra Vulcania
Mayener Grubenfeld
Ausstellung in Terra Vulcania
Mayener Grubenfeld

Termine: täglich nach Absprache möglich

Kosten: 9,50 Euro pro Person bei Gruppengrößen von 15 bis 30 Personen. Preise für kleinere und größere Gruppen auf Anfrage.

Ort: Terra Vulcania, An den Mühlsteinen 7, 56727 Mayen

Buchung: Tel. 02651-491506, E-Mail: terra-vulcania@remove-this.mayenzeit.de


©  2017  VULKANPARK GmbH - Alle Rechte vorbehalten.02632-9875-0 | Kontakt | Anfahrt | Impressum
###MOBILE_LINK###
  • Home